Ziele und Visionen der Akademie

Ziele und Visionen


der Guru Ram Das Aquarian Academy

Die Akademie bemüht sich um eine erfolgreiche, umfangreiche Überführung und Integration der Lehren des Kundalini Yoga und Sikh Dharma in die konkrete Lebensrealität unseres Landes, unserer Kultur, unserer Sprache, in unsere bestehenden oder neu entstehenden spirituellen Familien und unser Alltagsleben.

Die Grundlagen unseres Verständnisses von Sikh Dharma und Kundalini Yoga, an denen wir uns orientieren, sind die Lehren von Yogi Bhajan, die wir pflegen, erhalten und für kommende Generationen erfahrbar machen wollen.

Zu den Hauptaufgaben der Akademie gehört die Sichtung, Strukturierung und Sammlung der Lehren von Sikh Dharma und Kundalini Yoga und auch deren Übersetzung in unsere Sprache. Das Ziel ist, allen Interessierten einen freien, in unserer eigenen Sprache verständlichen und nachweisbaren Zugang zu diesem unglaublichen Wissensschatz zu ermöglichen. Dies soll sowohl in Form einer Präsenz-bibliothek, als auch in Form einer umfangreichen digitalen Daten- und Informationsbank im Netz geschehen. Vor allem aber im täglichen Leben und Wirken unserer Gemeinschaft.

Die Akademie erforscht die Entwicklungen und Veränderungen im soeben begonnenen Wassermann-Zeitalter und ihre Auswirkungen auf das spirituelle und soziale Leben der Menschen.

Im Zuge dieser Forschungs- und Übersetzungs -Arbeiten veranstaltet die Akademie regelmäßig hochkarätige Workshops, Seminare und Symposien, die in ihrer Wirkung und Beteiligung durchaus überregional und auch international sein werden.

Die Akademie ist bemüht, unsere spirituellen Grundlagen im konkreten praktischen Leben der Sangat, der spirituellen Gemeinschaft, zu verwirklichen. In engster Zusammenarbeit mit dem Guru Ram Das Ashram in Boizenburg wünscht sie sich den Aufbau einer spirituellen Gemeinschaft vor Ort in Boizenburg und Umgebung und möchte sich aktiv daran beteiligen und ihr gleichzeitig als spirituelles Zentrum dienen.

Die Akademie ist sich der spirituellen Notwendigkeit eines regelmäßigen Gruppen-Sadhanas als Gerüst und Fundament für den Erfolg des Projekts bewusst. Sie bittet alle Interessierten um ihren intensiven Einsatz für die Verwirklichung eines lebendigen täglichen (Aquarian) Sadhana und möchte zur Freude daran inspirieren.
Die Akademie hält die Erinnerung wach, dass zum täglichen Sadhana im Zentrum und als spiritueller Höhepunkt die Gurdwara gehört.

Das Erlebnis des Siri Guru Granth als „Altar“ ist das Innere Herz der Akademie: ...Als gemeinsames Tor zur Transzendenz, zur wieder zu entdeckenden Heiligkeit in allem. ...Das Hukum als der die Gemeinschaft und das Individuum leitende göttliche Wille. ...Die Erfahrung des Klangstroms von Shabd Guru, die Rezitation der Banis und das Erlernen der heiligen Lautschrift des Gurmukhi. ...Die Erforschung der ungeheuren Geschichte der Menschen, die das Sikh Dharma über die Jahrhunderte erschaffen bzw. bis in unsere Zeit gebracht haben.

Ein Arbeitskreis vor Ort organisiert und gestaltet den Aufbau und die Arbeit der Akademie. Ein Freundeskreis von Interessierten fördert die Arbeit der Akademie mit Sympathie und begleitet und unterstützt sie in der Öffentlichkeit.
Zur Teilnahme an einer Schirmherrschaft, die die programmatische und inhaltliche Ausrichtung der Akademie beflügeln, inspirieren und mit ihrem wachen Geist beschützen soll, bittet die Akademie spirituelle Persönlichkeiten.

Die Akademie hat den Status einer selbst-verwalteten AG in 3HO Deutschland e.V.

Die Guru Ram Das Aquarian Academy möchte dem Sikh Dharma und Kundalini Yoga in Deutschland ein inspirierendes, würdevolles Zuhause sein.

Für weitere Informationen nimm gerne Kontakt mit uns auf.
Guru Ram Das Aquarian Academy in der Gartenansicht

Guru Ram Das Aquarian Academy

Die zuk├╝nftige Gurdwara

Zukünftige Gurdwara

Die Guru Ram Das Aquarian Academy in der Seitenansicht

Seitenansicht der Akademie

Die Guru Ram Das Aquarian Academy in der Kleinen Wallstr. 7

Kleine Wallstr. 7

Blick aus der Guru Ram Das Aquarian Academy

Blick aus der Akademie

Zuk├╝nftige Langar-Halle der Guru Ram Das Aquarian Academy

Zukünftige Langar-Halle